Cookies Hinweis

Informieren Sie Ihre Kunden über die Verwendung von Cookies auf Ihrem Onlineshop.

EUR 49,00*

kostenfrei Testen

Cookies Hinweis

Informieren Sie Ihre Kunden über die Verwendung von Cookies auf Ihrem Onlineshop.

Kurz und knapp — Fakten:

  • Cookies Richtlinie
  • Hinweis oben im Shop einblenden
  • Konfigurierbarer Text
  • ggf. rechtlich notwendig

Systemvoraussetzungen & Kompatibilität

Das Plugin ist für das Shopsystem xt:Commerce entwickelt und für die folgenden Versionen getestet:

4.1, 4.2, 5 und 5.1

Die Aufwärtskompatibilität ist in der Regel gegeben, kann jedoch nicht garantiert werden.

Hinweis: Eine optimale Darstellung kann nur im standard Template des Shopsystems gewährleistet werden. Sollten Sie ein eigenes oder modifiziertes Template nutzen, kann die Funktionsweise des Plugins davon unter Umständen eingeschränkt werden.


Beschreibung

Mit dem  Plugin "Cookies Hinweis" für xt:Commerce 4 Veyton können Sie mit wenigen Klicks einen Hinweis oben in den Shop einblenden, der über die Verwendung von Cookies in Ihrem Shop informiert.

Der Standard Satz lautet: "Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unseres Onlineshops stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu."
Diesen Satz können Sie beliebig über das Shop Backend anpassen.

Aus Rechtlicher Sicht kann es Notwendigkeit sein, den Webseitenbesucher über die Nutzung von Cookies zu informieren.
So haben viele große Webseiten, wie z.B. Ebay, diesen Hinweis bereits integriert.

Alle unsere Plugins können für 21-Tage kostenfrei getestet werden! kostenfrei Testen

Downloads

Bitte achten Sie darauf, dass Sie das Plugin mit der passenden PHP Version für Ihren Shop downloaden.
Ihre PHP Version können Sie im Adminbereich unter: System -> phpinfo einsehen.


Systemvoraussetzungen & Kompatibilität

Das Plugin ist für das Shopsystem xt:Commerce entwickelt und für die folgenden Versionen getestet:

4.1, 4.2, 5 und 5.1

Die Aufwärtskompatibilität ist in der Regel gegeben, kann jedoch nicht garantiert werden.

Hinweis: Eine optimale Darstellung kann nur im standard Template des Shopsystems gewährleistet werden. Sollten Sie ein eigenes oder modifiziertes Template nutzen, kann die Funktionsweise des Plugins davon unter Umständen eingeschränkt werden.

Installation

Vor der Installation eines Plugins sollten stets alle Daten gesichert werden. Besonders wichtig ist die Shopdatenbank.

Ablauf der Installation:

  1. Backup (Sicherung) des Shopsystems erstellen.
  2. Das Plugin entpacken und die entpackten Daten (Plugin Name) per FTP auf den Server in den Ordner: /plugins des Shops hochladen.
  3. Die Lizenz-Datei des Plugins (Plugin Name.txt) per FTP in den Ordner /lic des Shops hochladen. Ohne Lizenz-Datei ist das Plugin nicht funktionsfähig!
  4. Im Adminbereich des Shops das Plugin über den Menüpunkt: Inhalte -> Plugin -> deinstallierte Plugins installieren.
  5. Im Adminbereich des Shops das Plugin über den Menüpunkt: Inhalte -> Plugins -> installierte Plugins aktivieren (ggf. auch für den jeweiligen Mandanten).
  6. Zuletzt muss noch der komplette Adminbereich neu geladen werden. Dies geht über den "neu laden" -Button Ihres Browsers oder z.B. die F5-Taste.
  7. Weitere Informationen und eine Anleitung finden Sie oben unter "Konfiguration".

 Sie können die Installation des Plugins gegen eine Gebühr in Höhe von 80€* auch schnell und sicher durch uns erledigen lassen.


Integration & Konfiguration

Es sind keine besonderen Schritte für die Integration des "ad_cookie_policy" Plugin nötig.


Optische Anpassungen & Template override

Grundsätzlich können Sie das Plugin optisch frei nach Ihren Wünschen anpassen, ohne dass Sie Dateien des Plugins "Plugin Name" verändern müssen. Das hat den Vorteil, dass bei einem Update keine Dateien überschrieben und Änderungen verloren gehen.

CSS Anpassungen:
Sie können die gewünschten CSS-Regeln in Ihre CSS-Datei des aktiven Templates einfügen und beeinflussen. Regeln in Ihrer eigenen CSS-Datei werden die Regeln im Plugin überschreiben.

Erweiterte Anpassungen:
Darüber hinaus können Sie die Template-Datei des Plugins in Ihr eigenes Template kopieren und so auch dieses anpassen. Sie können auch die Template-Dateien direkt im Plugin ändern, wir empfehlen aber das Vorgehen wie zuvor beschrieben.

Gehen Sie zum kopieren der Template-Dateien (sofern im Plugin vorhanden) wie folgt vor:

  • Kopieren aller Dateien im Ordner: plugins/Plugin Name/templates/
  • Einfügen in: templates/[MY_TEMPLATE]/plugins/Plugin Name/

Achtung: Unsachgemäße Änderungen an der Template-Datei (auch in Ihrem eigenem Template) können dazu führen, dass das Plugin oder der Shop nicht mehr korrekt funktionieren.