Consors Finanz Anbindung

Schnittstelle zur Consors Finanz für Ratenzahlung.

EUR 249,00*

kostenfrei Testen

Consors Finanz Anbindung

Schnittstelle zur Consors Finanz für Ratenzahlung.

Die Schnittstelle zur Finanzierung und Anbindung mit der Consors Finanz.

Kurzüberblick - Was kann das Consors Finanz Plugin?

Das Consors Finanz Plugin für xt:Commerce 4 & 5 bindet die Finanzierung und Zahlungsart "Consors Finanz" in Ihren Onlineshop ein.
Auf der Produktseite und im Warenkorb kann der Ratenrechner angezeigt werden, sodass Kunden sofort den Hinweis erhalten, dass dieses Produkt finanziert werden kann.

Detaillierte Beschreibung der Consors Finanz Schnittstelle:


Beispiel:
Produktname ich bin ein Produkt
EUR 264,76
Oder schon ab 9,94 EUR mtl.

Demo: http://www.demoshop.ador-design.de/kategorie-1/testprodukt

"Finanzierung bei einer maximalen Laufzeit von 30 Monaten; Kaufpreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gebundener Sollzinssatz (jährl.) 9,47 %; eff. Jahreszins 9,90 %. Diese Angaben stellen zugleich das repräsentative Beispiel im Sinne des § 6a PangV dar. Vermittlung erfolgt ausschließlich für die Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München."

Der Finanzierungsbetrag (Schwelle) kann selbst über das Backend des Shops bestimmt werden (Standard ab 100€), es können also keine Produkte kleiner 100€ über Commerz Finanz finanziert werden, wenn die Schwelle entsprechend gesetzt wurde.
Der Effektive Jahreszins kann ebenfalls über das Backend angegeben werden, diesen sollten Sie mit Ihrem Bankberater absprechen.

Alle unsere Plugins können für 21-Tage kostenfrei getestet werden! kostenfrei Testen

Downloads

Bitte achten Sie darauf, dass Sie das Plugin mit der passenden PHP Version für Ihren Shop downloaden.
Ihre PHP Version können Sie im Adminbereich unter: System -> phpinfo einsehen.


Systemvoraussetzungen & Kompatibilität

Das Plugin ist für das Shopsystem xt:Commerce 4 & 5 entwickelt. Getestet für die folgenden Versionen:

4.1.00, 4.1.1, 4.2.0 und 5

Die Aufwärtskompatibilität ist in der Regel gegeben, kann jedoch nicht garantiert werden.

Hinweis: Eine optimale Darstellung kann nur im standard Template des Shopsystems gewährleistet werden. Sollten Sie ein eigenes oder modifiziertes Template nutzen, kann die Funktionsweise des Plugins davon unter Umständen eingeschränkt werden.

Installation

Vor der Installation eines Plugins sollten stets alle Daten gesichert werden. Besonders wichtig ist die Shopdatenbank.

Ablauf der Installation:

  1. Backup (Sicherung) des Shopsystems erstellen.
  2. Das Plugin entpacken und die entpackten Daten (Plugin Name) per FTP auf den Server in den Ordner: /plugins des Shops hochladen.
  3. Die Lizenz-Datei des Plugins (Plugin Name.txt) per FTP in den Ordner /lic des Shops hochladen. Ohne Lizenz-Datei ist das Plugin nicht funktionsfähig!
  4. Im Adminbereich des Shops das Plugin über den Menüpunkt: Inhalte -> Plugin -> deinstallierte Plugins installieren.
  5. Im Adminbereich des Shops das Plugin über den Menüpunkt: Inhalte -> Plugins -> installierte Plugins aktivieren (ggf. auch für den jeweiligen Mandanten).
  6. Zuletzt muss noch der komplette Adminbereich neu geladen werden. Dies geht über den "neu laden" -Button Ihres Browsers oder z.B. die F5-Taste.
  7. Weitere Informationen und eine Anleitung finden Sie oben unter "Konfiguration".

 Sie können die Installation des Plugins gegen eine Gebühr in Höhe von 80€* auch schnell und sicher durch uns erledigen lassen.


Integration & Konfiguration

Logos bereitstellen:

Das Bild "ad_commerz_finanz.png" das im Pluginordner liegt (plugins/ad_commerz_finanz/ad_commerz_finanz.png) in das aktive Template Ihres Shops hochladen: templates/ihr_aktives_template/img/payments/de/

Hinweis: Wahlweise können Sie das Zahlungslogo auch für die anderen Sprachen hochladen.

Ratenrechner Integration:

Das Consors Finanz Plugin (der Ratenrechner) kann über den Hookpoint {hook key=ad_process_interest_template} in das Template des Warenkorbs (cart.html) und Produktes (product.html) integriert werden.
Hookpoint: {hook key=ad_process_interest_template}

Produktseite: templates/ihr_template/xtCore/pages/product/product.html Sinnvolle stelle zum einfügen des Hookpoint, z.B. direkt nach dem Produktpreis.
Warenkorb: templates/ihr_template/xtCore/pages/cart.html Sinnvolle stelle zum einfügen des Hookpoint: z.B. direkt nach der Gesamtsumme.


Plugin-Konfigurationen

Plugins -> installierte Plugins -> Consors Finanz Anbindung

Nachfolgend werden die relevanten Konfigurations-Möglichkeiten erklärt Ansicht: Globale Einstellungsmöglichkeiten direkt im Plugin.

  • Plugin Status: Aktiviert das Plugin im Shop.
  • Plugin aktivieren: Aktiviert das Plugin für den jeweiligen Shop (Mandanten).

Einstellungen in der Zahlungsweise:


Einstellungen -> Zahlunsgweise -> Consors Finanz

Nachfolgend werden die relevanten Konfigurations-Möglichkeiten erklärt

  • New Order Status: Bestellstatus für neu eingegangene Bestellungen.
  • Commerz Finanz Info zur Ratenzahlung anzeigen: Wenn aktiv wird der Ratenrechner im Produkt angezeigt (vorausgesetzt der Hookpoint ist eingesetzt).
  • Commerz Finanz Info Logo anzeigen: Wenn aktiv wird das Logo der Commerz Finanz GmbH beim Ratenrechner angezeigt.
  • Finanzierungsbetrag (Schwelle): Die Warenkorbschwelle (Höhe) ab wann eine Finanzierung mit der Commerz Finanz GmbH Zahlungsart möglich ist. Dies sollten Sie mit Ihrem Berater bei der Commerz Bank absprechen.
  • Effektiver Jahreszins: Dieser Wert wird zur Berechnung der Raten herangezogen und sollte mit Ihrem Berater bei der Commerz Bank abgesprochen werden. Hinweis: Der Text der im Frontend (Shop) angezeigt wird, kann über den Sprachtext angepasst werden (auch der "Effektiver Jahreszins"). Siehe nächster Punkt.
  • Händlernummer: Ihre Händlernummer erhalten Sie von der Commerz Bank.

Sprachtexte anpassen

Einstellungen -> Lokalisierung -> Sprachtexte

Wenn Sie nach "TEXT_AD_COMMERZ_FINANZ" suchen, werden Sie alle zum Plugin gehörenden Sprachtexte finden.

Den Text können Sie nun bearbeiten. Achtung: Andere Einstellungen sollten nicht modifiziert werden.


Optische Anpassungen & Template override

Grundsätzlich können Sie das Plugin optisch frei nach Ihren Wünschen anpassen, ohne dass Sie Dateien des Plugins "Plugin Name" verändern müssen. Das hat den Vorteil, dass bei einem Update keine Dateien überschrieben und Änderungen verloren gehen.

CSS Anpassungen:
Sie können die gewünschten CSS-Regeln in Ihre CSS-Datei des aktiven Templates einfügen und beeinflussen. Regeln in Ihrer eigenen CSS-Datei werden die Regeln im Plugin überschreiben.

Erweiterte Anpassungen:
Darüber hinaus können Sie die Template-Datei des Plugins in Ihr eigenes Template kopieren und so auch dieses anpassen. Sie können auch die Template-Dateien direkt im Plugin ändern, wir empfehlen aber das Vorgehen wie zuvor beschrieben.

Gehen Sie zum kopieren der Template-Dateien (sofern im Plugin vorhanden) wie folgt vor:

  • Kopieren aller Dateien im Ordner: plugins/Plugin Name/templates/
  • Einfügen in: templates/[MY_TEMPLATE]/plugins/Plugin Name/

Achtung: Unsachgemäße Änderungen an der Template-Datei (auch in Ihrem eigenem Template) können dazu führen, dass das Plugin oder der Shop nicht mehr korrekt funktionieren.