Affiliate System & Partnerprogramm

Plugin zum Aufbau eines Vertriebsnetzwerkes als Partnerprogramm mit Vertriebspartnern (Affiliate Partner).

EUR 299,00*

kostenfrei Testen

Affiliate System & Partnerprogramm

Plugin zum Aufbau eines Vertriebsnetzwerkes als Partnerprogramm mit Vertriebspartnern (Affiliate Partner).

Kurz und knapp — Fakten:

  • Persönlicher Tracking Link für jedes Produkt
  • Individuelle Provision pro Produkt
  • Individuelle Provision pro Partner
  • Abrechnungssystem inkl. PDF erzeugung
  • Frei konfigurierbarer Tracking Code
  • Verkaufsgültigkeits Check
  • Beliebig viele Affiliate Partner möglich

Was ist ein Affiliate System / Partnerprogramm?

Ein Affiliate System ist eine Vertriebsplattform mit Vertriebspartnern (Affiliate Partner) auf Provisionsbasis. Dabei publizieren die Vertriebspartner z.B. über Social Media Kanäle wie YouTube, Facebook, Twitter usw. ihnen zugeordnete Affiliate Links. Anhand der Affiliate Links findet ein Tracking und somit Zuordnung zum Vertriebspartner und Shop statt. Wird über den Affiliate Partner (Tracking Link) ein Verkauf ausgelöst, wird dieser Verkauf automatisch dem Vertriebspartner zugeordnet und vom Affiliate Plugin entsprechend verarbeitet. Der Partner erhält seine individuell vereinbarte Provision (z.B. 10%) auf diesen Verkauf.

Nutzen für den Shopbetreiber

Affiliate Partner können Ihre Shop-Reichweite und den Bekanntheitsgrad deutlich steigern. Dies wiederum führt zu einem erhöhten Umsatz und Traffic für den Onlineshop. Letzteres hilft ebenso bei der SEO, da die Besucherzahlen des Shops in das Ranking einfließen. Umso mehr Vertriebspartner Sie gewinnen können, desto mehr Links führen zu Ihren Angeboten und Produkten im Onlineshop. Social Media Marketing ist in der heutigen Zeit kaum noch weg zu denken. Der direkte Weg andere „Partner“ davon zu überzeugen genau Ihren Onlineshop zu verlinken und veröffentlichen geht über eine attraktive Provision. Der Partner erhält eine prozentuale Beteiligung an jeden über ihn vermittelten Verkauf. Dadurch ist der Anreiz, Links zu Ihren Produkten zu veröffentlichen, sehr hoch.

Das Affiliate Plugin

Das Affiliate Plugin und Partnerprogramm für den xt:Commerce 4 und 5 Shop bietet ein rundum Paket für den Shopbetreiber. Es können beliebig viele Affiliate Partner erstellt und verwaltet werden und jeweils eine individuelle Provision und Tracking Code (Affiliate Link) erhalten.

Die Provision kann auf den Netto oder Brutto Verkaufspreis berechnet werden.
Dabei kann die Provision für jeden Partner und für jedes Produkt individuell eingestellt werden. Ebenso ist es möglich, einzelne Produkte vom Affiliate System aus zu schließen.

Verkaufsgültigkeits Check

Die Trackingdauer für Verkäufe kann frei (in Tagen) konfiguriert werden. Dadurch können Sie bestimmen, wie lange ein Verkauf einem Affiliate Partner zugeordnet werden soll. Ebenso kann der Bestellstatus für eine gültige Gutschrift konfiguriert werden, damit sichergestellt ist, dass ein Verkauf auch tatsächlich zustande kam und verschickt wurde. Die 14-Tägige Widerrufsfrisst wurde berücksichtigt, es kann in Tagen (z.B. 14) angegeben werden, wie lange ein Verkauf „warten“ muss, bis dieser als gültig gilt.
Als letztes Kriterium für einen gültigen Verkauf kann noch der Bestellstatus einer Bestellung festgelegt werden. Konfigurieren Sie das Plugin so, dass z.B. der Bestellstatus „Versandt“ erreicht werden muss, damit eine Bestellung als gültig markiert wird.
In der Summe müssen alle 3 zuvor erklärten Bedingungen zutreffen, damit eine Provision gültig ist und abgerechnet werden kann. Damit schützen Sie sich effektiv vor falschen Berechnungen und können sicherstellen, dass ein Verkauf tatsächlich stattfand, bevor eine Provision ausgezahlt wird.

Verwaltung für Shopbetreiber

Ein Affiliate Partner ist ein normaler Shopkunde mit Zusatzrechten. Sie können jeden registrierten Kunden im Shop hochstufen und zu einem Affiliate Partner machen. Dadurch erhält dieser weitere Funktionen, wie Zugriff auf eine Übersicht seiner vermittelten Verkäufe, den persönlichen Tracking Link und wenn konfiguriert, wird bei jedem Produkt der Affiliate Link angezeigt.

  • Affiliate Partner können verwaltet werden und jeweils eine individuelle Provision erhalten.
  • In einer eigenen Ansicht werden alle über Affiliate Partner getätigten Bestellungen mit allen wichtigen Informationen (z.B. Partner, Bestellnummer, Shop, Preis, Provision usw.) aufgelistet.
  • In der Ansicht „Auszahlung“ im Backend können die Partnerauszahlungen verwaltet werden. Jede Auszahlung kann einen Status für „bearbeitet“ erhalten und außerdem als PDF-Datei heruntergeladen oder angezeigt werden.
  • Die Berechnung der gültigen Auszahlungen kann beliebig unter Angabe eines Datums durchgeführt werden.

Alle unsere Plugins können für 21-Tage kostenfrei getestet werden! kostenfrei Testen

Downloads

Bitte achten Sie darauf, dass Sie das Plugin mit der passenden PHP Version für Ihren Shop downloaden.
Ihre PHP Version können Sie im Adminbereich unter: System -> phpinfo einsehen.


Systemvoraussetzungen & Kompatibilität

Das Plugin ist für das Shopsystem xt:Commerce 4 & 5 entwickelt. Getestet für die folgenden Versionen:

4.2, 5 und 5.1

Die Aufwärtskompatibilität ist in der Regel gegeben, kann jedoch nicht garantiert werden.

Hinweis: Eine optimale Darstellung kann nur im standard Template des Shopsystems gewährleistet werden. Sollten Sie ein eigenes oder modifiziertes Template nutzen, kann die Funktionsweise des Plugins davon unter Umständen eingeschränkt werden.

Installation

Vor der Installation eines Plugins sollten stets alle Daten gesichert werden. Besonders wichtig ist die Shopdatenbank.

Ablauf der Installation:

  1. Backup (Sicherung) des Shopsystems erstellen.
  2. Das Plugin entpacken und die entpackten Daten (Plugin Name) per FTP auf den Server in den Ordner: /plugins des Shops hochladen.
  3. Die Lizenz-Datei des Plugins (Plugin Name.txt) per FTP in den Ordner /lic des Shops hochladen. Ohne Lizenz-Datei ist das Plugin nicht funktionsfähig!
  4. Im Adminbereich des Shops das Plugin über den Menüpunkt: Inhalte -> Plugin -> deinstallierte Plugins installieren.
  5. Im Adminbereich des Shops das Plugin über den Menüpunkt: Inhalte -> Plugins -> installierte Plugins aktivieren (ggf. auch für den jeweiligen Mandanten).
  6. Zuletzt muss noch der komplette Adminbereich neu geladen werden. Dies geht über den "neu laden" -Button Ihres Browsers oder z.B. die F5-Taste.
  7. Weitere Informationen und eine Anleitung finden Sie oben unter "Konfiguration".

 Sie können die Installation des Plugins gegen eine Gebühr in Höhe von 80€* auch schnell und sicher durch uns erledigen lassen.


Integration & Konfiguration

Es sind keine besonderen Integrationsschritte notwendig. Das Plugin ist nach der Installation im Shop direkt einsatzbereit.


Affiliate Tracking-Code im Produkt Template ausgeben (optional)

Wenn gewünscht, kann zusätzlich für eingeloggte Affiliate Partner der persönliche Tracking-Code direkt bei jedem Produkt angezeigt werden. So können Ihre Partner jeden Produkt Link inkl. Affiliate Tracking-Code abrufen.
Beispiel:


/templates/[AKTIVES_TEMPLATE]/xtCore/pages/product/product.html

Dort an geeigneter Stelle, z.B. direkt nach dem Produktnamen: <h1 itemprop="name" class="title h3 text-word-wrap">{$products_name}</h1>
Folgendes einfügen:

{if $ad_affiliate_id}
   <p class="info alert alert-info">
   <b>{txt key=TEXT_AD_AFFILIATE_TPL_PRODUCT_INFO}</b><br>
   {$products_link}?{txt key=TEXT_AD_AFFILIATE_SYNONYM}={$ad_affiliate_id}
   </p>
{/if}

Plugin-Konfigurationen & Nutzung

Affiliate Partner sind grundsätzlich normale Kunden mit Zusatzrechten. Der einfachste Weg einen neuen Affiliate Partner zu erstellen ist, dass sich der Affiliate Partner als normaler Kunde im Shop registriert. Anschließend können Sie, wie unten gezeigt, aus dem Kunden einen Affiliate Partner machen. Ab diesem Moment erhält der Affiliate Partner nach dem Login weitere Daten zu seinen Verkäufen angezeigt und Sie können ihn im Adminbereich verwalten. Alternativ können Sie auch einen Kunden über den Adminbereich anlegen und direkt zum Partner hochstufen.

Allgemeine Infos:

Der Affiliate Link besteht immer aus 3 Teilen:

  1. URL des Produktes z.B.: www.shop.de/produkt-xy
  2. Tracking-Code z.B.: ?af=
  3. Tracking-ID z.B.: 1

Zusammengesetzt sähe der Affiliate Link dann wie folgt aus: www.shop.de/produkt-xy?af=1

Dabei kann der Tracking-Code und auch die Tracking-ID frei über das Plugin konfiguriert und verändert werden. Anhand der Tracking-ID wird eine Bestellung zu einem Affiliate Partner zugeordnet.

Affiliate Partner freischalten (direkt im Kunden):

Bestellungen/Kunden -> Kunden
Mit dem Häkchen direkt in einem Kunden können Sie diesen zu einen Affiliate Partner hochstufen.

Einstellungen pro Partner:

Bestellungen/Kunden -> Affiliate System -> Partner

Hier können die Einstellungen pro Partner vorgenommen werden.

Tracking-ID: Die Tracking-ID ist standardmäßig gleich der Partner-ID, kann jedoch
beliebig angepasst werden. Es muss jedoch immer eindeutig sein und darf niemals
gleich einer anderen sein.
Provision %: Individuelle Provision pro Partner
Status aktiv: Aktiviert/deaktiviert den Partner
Letzte Berechnung der Provision: Zeigt an, wann das letzte mal eine Berechnung der
Provision durchgeführt wurde.
Gesamtumsatz: Zeigt den Gesamtumsatz des Partners an.

Globale Plugineinstellungen:

Plugins -> installierte Plugins -> Affiliate System

Hier können die globalen Plugineinstellungen (pro Mandant) verwaltet werden.

Plugin Status: Aktiviert/deaktiviert das Plugin grundsätzlich
Plugin aktivieren: Aktiviert/deaktiviert das Plugin pro Mandant
Provision Brutto/Netto: legt fest ob die Provision die bei einem Verkauf anfällt vom
brutto oder netto Preis berechnet wird.
Verstecke Kundendaten: Trackingdauer für Verkauf (Tage): gibt in Tagen an, wie lange ein Verkauf über einen
Tracking-Link zugeordnet wird. Beispiel: Der Kunde klickt den Affiliate Link an, kauft
das Produkt aber erst 15 Tage später. Standard = 30.
Zeit bis Gutschriftfreigabe (Tage): Gibt in Tagen an, nach wie vielen Tagen ein
Verkauf abgerechnet werden darf. Praktisch um das 14-Tätige Rückgaberechet zu
berücksichtigen. Standard = 14.
Bestellstatus für Gutschrift: Der Bestellstatus der erreicht werden muss, damit ein
Verkauf abgerechnet werden darf.
Bestellstatus ignorieren: Wird dies auf „Ja“ gesetzt, wird der „Bestellstatus für
Gutschrift“ komplett ignoriert. Praktisch z.B. um Tests durch zu führen.
Standart Provision in %: Der Standardwert der als Provision für neue Partner
hinterlegt werden soll. Kann jederzeit angepasst werden und beeinflusst niemals
bereits erstellte Partner.
Produkt global set/clear: Mit dieser Option können alle Produkte im Shop global für
das Affiliate Programm freigegeben oder gesperrt werden.
Trackingcode: Der Tracking-Code für die Affiliate URL.
Beispiel: „af“ die URL wäre dann: www.shop.de/produkt-xy?af=1
Wobei die 1 für die jeweilige Tracking-ID steht.

Berechnung von Auszahlungen:

Bestellungen/Kunden -> Affiliate System -> Berechnung Auszahlung

Hier kann die globale Berechnung für alle Abrechnungsfähigen Bestellungen
durchgeführt werden.

Eine Bestellung ist Abrechnungsfähig wenn die folgenden Bedingungen zutreffen:

  1. Die „Zeit bis Gutschriftfreigabe“ ist erreicht.
  2. Der „Bestellstatus für Gutschrift“ ist erreicht.
  3. Die Bestellung befindet sich innerhalb des oben angegebenen Zeitraum.

Auszahlungen:

Bestellungen/Kunden -> Affiliate System -> Auszahlungen

Pro Partner wird eine Auszahlung erzeugt. Jede Auszahlung kann manuell als „bearbeitet“ über das Häkchen „Ausgezahlt“ markiert werden, damit der Shopbetreiber den Überblick über bereits bearbeitete Auszahlungen behält.

Zusätzlich kann jede Auszahlung als PDF-Datei angezeigt oder gespeichert werden. Dafür ist der entsprechende Button „PDF anzeigen“ anzuklicken.

Hinweis: Zum Anzeigen von PDF-Dateien benötigen Sie einen kostenfrei erhältlichen PDF Reader.


Optische Anpassungen & Template override

Grundsätzlich können Sie das Plugin optisch frei nach Ihren Wünschen anpassen, ohne dass Sie Dateien des Plugins "Plugin Name" verändern müssen. Das hat den Vorteil, dass bei einem Update keine Dateien überschrieben und Änderungen verloren gehen.

CSS Anpassungen:
Sie können die gewünschten CSS-Regeln in Ihre CSS-Datei des aktiven Templates einfügen und beeinflussen. Regeln in Ihrer eigenen CSS-Datei werden die Regeln im Plugin überschreiben.

Erweiterte Anpassungen:
Darüber hinaus können Sie die Template-Datei des Plugins in Ihr eigenes Template kopieren und so auch dieses anpassen. Sie können auch die Template-Dateien direkt im Plugin ändern, wir empfehlen aber das Vorgehen wie zuvor beschrieben.

Gehen Sie zum kopieren der Template-Dateien (sofern im Plugin vorhanden) wie folgt vor:

  • Kopieren aller Dateien im Ordner: plugins/Plugin Name/templates/
  • Einfügen in: templates/[MY_TEMPLATE]/plugins/Plugin Name/

Achtung: Unsachgemäße Änderungen an der Template-Datei (auch in Ihrem eigenem Template) können dazu führen, dass das Plugin oder der Shop nicht mehr korrekt funktionieren.